Eine kulturell geprägte Kleinstadt

Martin

Herzlich willkommen in Martin!

Die Stadt Martin, in Mitten der Slowakei ist eine zunehmend aufstrebende, insbesondere kulturell geprägte Metropole. Die Stadt mit rund 60 000 Einwohnern liegt im sogenannten Turzbecken (Turčianska kotlina) im Fatra-Tatra Gebiet, welches zu den Inneren Westkarpaten gehört.

Martin bildet das Zentrum der Turz-Region (slowakisch turiec), dessen Name von dem durch die Region fließenden Fluss Turz abstammt. Um das Turzgebirge erstrecken sich die beiden Gebirgszüge Kleine und Große Fatra, welche sich durch die idyllische und hügelige Landschaft zunehmender Beliebtheit erfreuen. Durch die malerische Landschaft bietet Martin im Sommer atemberaubende Wanderwege und im Winter exzellente Wintersportmöglichkeiten.

Der Sitz der nationalen Kunststiftung Matica slovenská liegt in Martin und daher ist die Stadt auch ferner als Zentrum des National- und Kulturlebens in der Slowakei bekannt.

Durch historische Kirchen, einer Vielzahl von denkmalgeschützten Gebäuden und nicht zuletzt zahlreicher Museen, wie beispielsweise das bekannte Freilichtmuseum „Múzeum slovenskej dediny“, in welchem es  volkstümliche Objekte aus der gesamten Slowakei zu bestaunen gibt, ist es kaum verwunderlich, dass Martin über die Jahre nicht nur bei den einheimischen Slowaken zu einem beliebten Reiseziel geworden ist.

Lediglich ca. 2 Stunden mit dem Auto entfernt befindet sich Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei. In 3 Stunden erreicht man die österreichische Hauptstadt Wien. Durch die vorrausichtlich Ende 2021 fertig gestellte Autobahn D1 ist sogar eine noch kürzere Reisezeit in die beiden Hauptstädte realisierbar. Durch die hervorragende Anbindung Martins an das Bahnstreckennetz wird Martin regelmäßig mehrmals täglich von Nahverkehrs-, Schnellzügen – sowie von zwei Expresszügen der staatlichen Bahngesellschaft ZSSK angefahren. In weniger als 30 Minuten ist man somit in Žilina, einer wichtigen Industriestadt im Zentrum der Nordwestslowakei, in welcher der nächsten Flughafen lokalisiert ist. Dieser fliegt mit günstigen Verbindungen viele verschiedene europäische Destinationen an. Du bist dir noch nicht sicher, ob Martin der passende Studienort für dich ist? Dann werfe einen Blick auf die zahlreichen Freizeitaktivitäten, die in Martin auf dich warten!

Auf einen Blick


Standort
Mittelslowakei
Nur 2h von Bratislava entfernt

Sprache
Slowakisch

Einwohner
54.978

Studenten an der medizinischen Fakultät
ca. 2.000

Warum solltest du in Martin studieren?

Die Jessenius Fakultät in Martin mit ihrem erstklassigen, englischsprachigen Medizinstudium, wurde schon mehrfach als beste medizinische Fakultät in der Slowakei ausgezeichnet.

STUDYCORP vermittelt dich erfolgreich zu deinem Traumstudium. Du profitierst von unserem breiten Angebot, welches wir speziell auf die Jessenius Fakultät abgestimmt haben. Wir begleiten und kümmern uns um deinen Bewerbungsprozess, bereiten dich auf die Aufnahmeprüfung vor und unterstützen dich bis zum Abschluss deines Studiums.

Wohnen in Martin

Wir finden die passende Wohnung für dich!

Das internationale Studium in Martin zieht jährlich viele ausländische Studenten aus verschiedenen Ländern wie Norwegen, Island, Deutschland und Österreich an.
Allgemein lässt sich sagen, dass die Lebenserhaltungskosten etwas günstiger sind, als in den deutschsprachigen Ländern. Erfahrungsgemäß reichen rund 300-400 Euro/Monat exklusive Miete zum Leben aus.

Der Wohnungsmarkt in Martin ist momentan sehr gut und es gibt ein breites Angebot an attraktivem Wohnraum. Neben der Attraktivität gestaltet sich das Wohnen auch als preiswert und man erhält viel für sein Geld. Sehr beliebt sind 2-Zimmer Wohnungen, selbstverständlich gibt es auch eine Vielzahl von 1-Zimmer, sowie 3-Zimmer Wohnungen. Die STUDYCORP Studienplatzvermittlung bietet ihren Studenten meist moderne und hochwertige Wohnungen in unmittelbarer Uni Nähe an.

Preise inkl. Internet & Betriebskosten für Wohnungen in Uninähe:

  • 1-Zimmer Wohnung: ca. 300 – 450€
  • 3-Zimmer Wohnung (2er WG): ca. 450 – 650€
  • 4-Zimmer Wohnung (3er WG): ca. 650 – 800€

Freizeitangebote in Martin

Martin bietet viele Möglichkeiten, deine Freizeit ganz nach deinen Wünschen zu gestalten. Mit dem großen und vielfältigen Angebot rund um deinen Studienort wird dir garantiert nicht langweilig. Wir haben untenstehend einige Freizeitaktivitäten für dich zusammengefasst.

Durch die unmittelbare Nähe zu den beiden Nationalparks Kleine und Große Fatra ist Martin der ideale Ausgangsort zum Wandern oder für Tagestouren mit dem Rad. Für Kletterfans sind zu dem die herrlichen Klettersteige attraktiv.

Restaurants & Bars
Shoppen & mehr
Sport
Fitnessstudios

Restaurants & Bars

 In der im 13. Jahrhundert erstmals erwähnten Stadt Martin erwartet dich eine Vielzahl von Restaurants, Bars und gemütlichen Pubs, welche vor allem bei Studenten sehr beliebt sind. Von der Sushi-Bar, über Pizzerien, bis hin zu traditionellen slowakischen Restaurants – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das etwas abseitsgelegene Habanero Steak Pub, in welchem es zahlreiche rustikale Fleischspezialitäten gibt, erfreut sich besonderer Beliebtheit bei Studenten. Durch die vielen Bars und Pubs kommt das Nachtleben in der Studentenstadt Martin auch nicht zu kurz. Viele Lokalitäten locken mit Live Musik und Events, ein besonderes Highlight ist der Nachtclub Strojar Panter, in welchem regelmäßig Studentenveranstaltungen stattfinden.

Shopping & Kino

Das erst im Dezember 2017 eröffnete Einkaufszentrum OC Galeria Martin befindet sich direkt im Stadtzentrum. Hier gibt es nicht nur Möglichkeit einkaufen zu gehen, sondern durch die vielen Essmöglichkeiten und Cafés kannst du hier nach dem Unialltag die Seele baumeln lassen. Im Einkaufszentrum findest du bekannte Geschäfte wie H&M, Nike und DM sowie auch lokale Läden. Direkt im Shopping-Center befindet sich das beliebte und hochmoderne 5D Kino Maxim, in welchen speziell auf das 5D Format angepasste Filme bestaunt werden können. Das zweitgrößte Shopping-Center Martins, das OC Tulip, bietet mit dem Cinemax ein weiteres Kino, in welchem aktuellste Blockbuster ausgestrahlt werden

Sport

Als Medizinstudent wirst du es zu schätzen wissen, dich an einem sonnigen Tag bei schönem Wetter an der frischen Luft aufzuhalten. Durch entspanntes Joggen, oder einfach beim Spazierengehen werden die Batterien wieder aufgeladen und man kann abschalten. Einen idealen Ort, um draußen Zeit zu verbringen, bietet die historische Fußgängerzone des wunderschönen und übersichtlichen Stadtzentrums mit anliegenden Gassen und der ST. Martins Kirche. Darüber hinaus hast du auch die Möglichkeit in einem der vielen Cafés zu entspannen oder es dir mit deinen Lernbüchern auf den Fußgängerbänken des Hauptplatzes bequem zu machen. Ein absolutes Highlight ist das neu rekonstruierte Glasgebäude Millenium (Sklenena budova), welches 2003 im Nationalwettbewerb den Preis „Bau des Jahres“ gewonnen hat.

Gym

Überall in der Stadt verteilt findest du moderne und gut ausgestattete Fitnessstudios welche zu attraktiven Preisen und Konditionen ein breites Angebot bieten.